Root

Ein seltsames Paar - Komödie von Neil Simon

zuletzt gespielt: 26.08.2006

Über das Stück

Als Felix von seiner Frau aus der Wohnung geworfen wird, ist es für seinen Freund Oscar selbstverständlich, ihn bei sich aufzunehmen. Doch schon bald stellt sich die Freundschaftshilfe als Bärendienst heraus. Denn ganz im Gegensatz zum chaotischen Oscar ist sein Freund ein penibler Putzteufel. Und während sich der Gastgeber anfänglich noch über die neue Ordnung freut, droht sie schon bald, ihn in den Wahnsinn zu treiben ...

Nachdem schon die Bühnenfassung des Stückes auf große Begeisterung stieß, gelangte die Komödie spätestens durch die Verfilmung mit Walter Matthau und Jack Lemmon endgültig zum Weltruhm. Später folgte eine Serie mit Jack Klugman.
Dreißig Jahre nach der ersten Verfilmung ließ Neil Simon Oscar und Felix noch einmal aufeinander treffen: aus Anlass der Hochzeit ihrer Kinder in dem Film Ein verrücktes Paar mit Walter Matthau und Jack Lemmon.

Bühnenrechte

Bühnenrechte: Deutscher Theaterverlag


Mitwirkende

vor der Bühne

auf der Bühne

Oscar Madison:

Felix Unger:

Speed:

Vinnie:

Gwendolyn Taube:

Cecily Taube:

hinter den Kulissen

Produktionsleitung:

Technische Leitung:

Bühnenbild:

Soufflage / Inspizienz:

Maske:

Programmtexte:

Programmlayout: